Future Space

Zur Homepage (futurespace.egen.at)

The Digital Playground

Digitalisierung umfließt unser Leben in immer mehr Bereichen. Die Vernetzung von Technologien schreitet voran und beeinflusst heute nahezu alle Lebens- und Arbeitsbereiche.

Zwischen Technophobie und der totalen Verklärung technischer Errungenschaften versucht der Bildungssektor teilweise verzweifelt Ansatzpunkte für einen begleitenden Bildungsprozess zu entwickeln – teilweise noch mit der gedanklichen Herangehensweise der klassischen Wissensvermittlung, was aufgrund der rasanten Entwicklung natürlich nur mehr in grundlegenden Ansätzen funktioniert.

Otelo hat sich in den letzten sieben Jahren mit Formatentwicklungen im Bereich Technologievermittlung mittlerweile international positionieren können. Nach den Entwicklungen von Technikvermittlungsprogrammen wie KET Kinder Erleben Technik, dem VR-Erkenntnisspiel, 3D Drucklaboren in Schulen oder dem Modell der offenen Technologielabore, wurde 2017 ein grundlegendes Format entwickelt, dass in kompakter Form das Thema Digitalisierung erlebbar macht. Dieses Format wurde in derzeit 8 Themenfeldern als integriertes Spiel im 2,5 Stunden-Format entwickelt und erprobt.

Im Zuge der aktuellen Entwicklungen im Bereich Digitalisierung wird das Format für unterschiedliche Zielgruppen weiterentwickelt und weitere Themenfelder hinzugefügt. Darüber hinaus ist eine Wirkungsforschung geplant, um noch besser auf Veränderungsdynamiken reagieren zu können. Wir suchen weitere Partnerorganisationen, die einen Zielgruppenfokus einbringen, und die Formate mit uns weiterentwickeln und ergänzen.

Digitaler Spielplatz

Der Otelo Futurespace stellt einen Digitalisierungsspielplatz mit verschiedenen Spielszenarien zur Verfügung, der verschiedene Wirkungsweisen der vernetzen Technologien erlebbar macht. Die einzelnen Stationen zeigen auf, welcher Gestaltungsspielraum durch die neuen Technologien in unserem Lebensumfeld entsteht und welche Wirkungen dadurch ausgelöst werden können. Die Inhalte können dabei individuell auf unterschiedliche Alters- und Zielgruppen angepasst werden.

Digitalisierung spielerisch erleben

Die Digitalisierung, die Vernetzung von Technologien, beeinflusst heute nahezu alle Lebens- und Arbeitsbereiche. Das Bildungsformat Otelo futurespace – the digital playground – hat es sich deshalb zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche, aber auch interessierte Erwachsene, spielerisch in das Thema eintauchen zu lassen. Das Programm greift die Digitalisierung in ihren unterschiedlichen Facetten auf und wird in 8 Themenfeldern als interaktives Realspiel durchgeführt. Wissensgenerierung wird dabei zum gemeinsamen Erlebnis: Der aktive und offene Zugang greift die Kompetenzen der Teilnehmer auf und legt einen Schwerpunkt auf die Reflexion des Erlebten.

Die Aufbereitung der einzelnen Themenbereiche erfolgt durch LABs:

Media Lab

Podcast erstellen, Green-Screen-Background verwenden, Live Stream, Social Media und Blog Betreuung, Marketingmaßnahmen, News-Room…

Data Lab

Auswertung und Visualisierung des Datenstroms, Steuerung zahlreicher Szenarien anhand von Datenanalysen, Finanztransaktionen…

Health Lab

Tools zur Erfassung und Auswertung gesundheitsbezogener Daten, medizinische Anwendungen konfigurieren und bereitstellen, Teams unterstützen…

Robo Lab

Programmierung von unterschiedlichen Robotersystemen und deren Bewegungsmustern, automatisierte Abläufe und Prozesse,…

Making Lab

Design, 3D Druck, Konstruktion, Bauen elektronischer Schaltungen, Lasercut,…

VR Lab

Virtuelle Tools und Projektabwicklung, Informationen in VR-Umgebungen ermitteln, VR-Kommunikationsplattform nutzen, 360° Videos erstellen und teilen,…

Smart Lab

Programmieren von IFTTT Routinen, sprachgesteuerte Smart Home Automation, Alexa Skills adaptieren,…

Mobility Lab

autonomes Transportsystem, Drohnen-Zustellservice, Systemüberwachung, aktive Mobilität,…